Reithandschuhe kaufen: Ja oder Nein?

Grundsätzlich ist zu sagen, dass jeder beim Reiten Handschuhe tragen sollte. Es ist einfach angenehmer und verhindert die Blasenbildung oder das Scheuern. Natürlich liegt das auch oft an die Qualität bzw. an dem Material der Zügel. Auch für den Winter bietet der Markt eine vielfältige Auswahl seiner Produkte an. Die Farbpalette ist grenzenlos, so dass mit Sicherheit jeder etwas findet. Die große Nachfrage bei den ELT Handschuhen von der Firma WALDHAUSEN. Das Preis- Leistungs- Verhältnis ist dabei sehr attraktiv. Desweiteren wird hier für jede Jahreszeit der passende Handschuh angeboten. Der absolute Renner sind im Herbst z.B. der ELT Winterhandschuh und der ELT Vielseitigkeitshandschuh (meist erhältlich in verschiedenen Farben). Viele Eltern nehmen im Sommer gern für ihre Kinder Jersey- Handschuh. Dieser ist im Übrigen auch leicht und einfach zu verstauen, da er in jede Hosentasche passt. Um den Kauf zu erleichtern, sollte jeder Handschuh, welchen wir im Online Shop erhältlich ist, genauestens Maße, angeben. Gerade bei Kindern ist das sehr wichtig, denn es nützt ihnen nichts, wenn der Stoff am Finger zwei Zentimeter länger ist als dieser selbst. Machen Sie nicht den Fehler und nehmen einen gewöhnlichen Handschuh aus dem „Hausgebrauch“. Alle Reithandschuhe haben eine Verstärkung aus Stoff oder Leder an der Zügelführung. Manche sind zusätzlich mit Noppen ausgestattet. All diese Modelle sind für den Reit- und Fahrsport geeignet.

Home